Veröffentlicht am

Supermond über dem Faaker See im August

Sonntagabend über dem Faaker See: ein „Supermond“, der den See und die umliegende Hügel- und Bergwelt mit den Karawanken und der Taborhöhe in ein märchenhaftes Bild tauchte. nike hypervenom Es war der größte Vollmond des Jahres – dieses Ereignis wiederholt sich etwa alle 13 Monate und zwar immer dann, wenn der Trabant der Erde auf seiner elliptischen Umlaufbahn am nächsten kommt. puma Es war ein eindrucksvolles Naturschauspiel am Karnerhof: das Abendessen serviert auf der Terrasse, der Faaker See und der Mittagskogel hell erleuchtet vom Licht des Mondes. Chaussures New Balance Eine Nacht für Romantiker. moncler paris Übrigens: Auch der nächste Vollmond am 9. bottes timberland Sebtember wird ein ähnlich beeindruckender Supermond sein.