Veröffentlicht am

Frühjahrsboten am Faaker See

Die ersten Blumen sprießen schon um den Karnerhof. Die Golfplätze Finkenstein und Seltenheim haben auch schon geöffnet und erwarten bei fast 20° die ersten Gäste für eine entspannte Golfrunde.

Das herrliche Naturschauspiel, wenn der Faaker See seinen Wintermantel abstößt und wieder Eisfrei ist hat in den letzten Tagen stattgefunden. Der See ist zwar noch etwas zu kalt zum schwimmen, aber ganz ideal für eine Abkühlung nach dem Saunagang.

Ostern steht vor der Tür und unser Osterhase ist gerade dabei die passenden Verstecke für die Ostereiersuche am Ostersonntag zu suchen.

 

Veröffentlicht am

10 Gründe für einen sportlichen Urlaub am Faaker See

Ihr Aktivurlaub in Kärnten

Ob Outdoor rund um den Faakersee, Indoor im Karnerhof, am Land oder zu Wasser, die Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen sind groß …

1.)    Der See neben dem Karnerhof bietet viele Möglichkeiten sich auf dem Wasser aktiv zu betätigen
2.)    Sie können Surfen lernen oder Ihren Segelschein machen
3.)    Insgesamt sechs 30- bis 60-minütige Jogging- und Nordic Walking-Strecken sind zu finden
4.)    Zahlreiche Radtouren für Mountainbiker und Hobbyradler stehen zur Auswahl
5.)    Vier hauseigene Sandplätze stehen für Gäste zum Tennisspielen zur Verfügung
6.)    Am Sand des Ufers finden Sie Beachvolleyballplätze
7.)    10 Golfplätze liegen in unmittelbarer Nähe des Karnerhofs
8.)    Gemeinsame Wanderungen werden unternommen
9.)    Wer die Action sucht auf den wartet Rafting
10.)    Auch Indoor erwarten Sie im 4-Sterne-Superior-Hotel ein Fitnessraum und Erlebnis Pool

So muss ein Aktivurlaub am Faakersee sein – abwechslungsreich. Wir sehen uns in Kärnten!

Urlaub direkt am Faakersee