Veröffentlicht am

Golfausflug nach Slowenien

Golfclub Bled

Es ist fast ein Katzensprung nach Slowenien. Packen Sie Ihr Golfbag und fahren Sie vom Karnerhof aus zum Golfclub Bled. Der größte slowenische Golfplatz, der von März bis Dezember bespielt werden kann.

Größter slowenischer Golfplatz
Golfen bis Dezember

Slowenien gilt unter Golfern als Geheimtipp vor allem der Golf Club Bled. Ein 70 ha großer Golfplatz, der 60 Meter über der Sava Schlucht liegt. Wohl wahrlich ein besonderes Erlebnis für alle Golfer. Rund um den Platz liegt ein Wald und die Berge der Karawanken in der Ferne bieten jedem Spieler ein traumhaftes Panorama.

Fakten Golfclub Beld

  • Par 73, SSS 72, 18 Loch
  • Fläche 70 ha
  • Wettkampflänge: 6.256 m
  • Standardlänge: 5.856 m

Der Golfclub Bled wurde von Donald Harradine umgestaltet und damit gehört dieser zu den schönsten Zentraleuropas. Bei Ihrem Spiel können Sie den 18-Loch King’s Course und den 9-Loch Lake Course beliebig miteinander kombinieren. Abwechslung ist damit garantiert.

Machen Sie bei Ihrem Golfurlaub im Karnerhof einen Ausflug nach Slowenien und erleben Sie einen Geheimtipp der Sonderklasse. Mehr Infos erhalten Sie natürlich auch bei unserm Team an der Rezeption.